TV Hammelwarden e.V.       Silver Line Dancer Gemischte Gruppe Der Spaß steht bei uns an erster Stelle. Line Dance tanzt man ohne Partner. Es ist an kein Alter gebunden. Wir tanzen hauptsächlich nach Country Musik, aber auch gerne mal nach Rock oder Pop. Alles ist möglich. Unsere Gruppe möchte gerne irgendwann Auftritte bei Geburtstagen oder andere Feiern machen (natürlich nur wer mag, keiner wird gezwungen). Wir erwarten dafür kein festes Honorar, sondern freuen uns über kleine Spenden. Diese werden bis zum Jahresende gesammelt und dann komplett einem guten Zweck gespendet. Die Spendengelder werden an kranke Kinder gehen. Wir sind allen dankbar die uns dabei unterstützen würden. Die aktuellen Trainingszeiten entnehmen Sie bitte dem Sportangebot im Überblick. Leitung: Meike Kaumanns Wer noch mitmachen möchte, meldet sich bei Meike Kaumanns, 04401-7800 oder direkt über den HTV.   Lebendiger Adventskalender  2017   Bereits zum zweiten Mal waren die SILVER LINE DANCER des HTV Gastgeber des “ Lebendigen Adventskalenders “, eine Aktion des Tourismus & Marketing e.V. Brake.   Am 10. Dezember 2017 ( 2. Adventssonntag ) war es soweit.   Es wurde gesungen, musiziert, vorgelesen und natürlich tanzten die LINE DANCER.   Außerdem wurde an diesem Abend wieder das 2017 gesammeltes Spendengeld überreicht. Die Tänzer unterstützten auch in diesem Jahr das Krisenintervensionsteam Wesermarsch ( KIT ).   nwzonline berichtet | lesen   Produzent:Schwieger Video | ansehen  LINE DANCE ist eine Tanzform, in der die Tänzerinnen und Tänzer alleine in Reihen vor – und nebeneinander gemeinsam tanzen. Alle tanzen dabei die gleichen Schritte.   Die Tänze sind meistens zu Country Musik, aber auch mal nach Rock und Pop. Die Schrittfolgen wiederholen sich je nach Schwierigkeitsgrad nach 16, 32, 48 64 oder 72 Schritten. Je nach Anzahl und Abfolge der im Tanz enthaltenen Drehungen, beginnen die Tänzer bei Beginn der Schrittfolge in eine andere Richtung.   Jeder Tanz ist unter einem eindeutigen Namen bekannt, um ihn identifizieren zu können. Somit kann man ihn überall tanzen auf der Welt.   Der Spass am Tanzen muss vorhanden sein, sonst geht es nicht. Etwas Ehrgeiz sollte auch dabei sein.   Die SILVER LINE DANCER haben eine Vision die sie mal erfüllen möchten. Gerne würden wir mal „gebucht“ werden für kleine (oder größere) Feiern. Einige von uns haben damit auch schon Erfahrung.  Zwar unter anderer „Führung „ und anderem Namen,  sah man uns schon auf dem Hammelwarder Schützenfest, dem Stadtfest und Hafenfest, sowie auf Geburtstagsfeiern als kleine Einlage. Festes  Honorar nehmen wir nicht. Bitten aber um eine Spende. Diese wird am Ende des Jahres komplett an kranke Kinder gespendet.   Nach dem Motto :  TANZEN und dabei was GUTES tun. Die Geschichte der Line Dancer                                                                                                                                                   Aktivitäten