Home

Schweden13
Sommer-12
Schweden-11
Sommer-10

Sommer-09

Dänemark-09

Sommer-08

Schweden-08

Sommer-07

Sommer-06

Sommer-05

Sommer-04

Schweden-03

Sommer-03

Schweden-02/03

Sommer-02

Schweden-02

Dänemark

Schweden-Info

Norwegen-Info

Galerie

Humor

Links

Kontakt

** ** **

Meine Videos auf Youtube findest du unter hueni68

Facebook:
Hüni OL

 
 
www.huencke.de - Willkommen auf meiner Seite !


 

Letzte Änderungen:
19.Okt.:      Startseite, Skandinavische Meldungen (s. unten)
4.Okt.:      Startseite, Überraschungspaket "Auszüge aus einem schwedischen Lesebuch für den Deutschunterricht von 1900", Schweden-Info: einige Seiten auf dem neusten Stand gebracht, leichterer Zugang zu den Rezepten.
20.Aug.:      Startseite, Skandinavische Meldungen (s. unten)
7.Juli:      Startseite, Skandinavische Meldungen (s. unten), Rechtliche Hinweise zur Datenspeicherung (s. unten), Überraschungspaket "Die neue Geschichte der Sieben Zwerge hinter den Sieben Bergen"
1.Juni:      Startseite, Skandinavische Meldungen (s. unten), 
13. Mai: Startseite, Skandinavische Meldungen (s. unten), Neues Musikvideo auf der Startseite,  Dänische Einsatzfahrzeuge in der Galerie aus meiner Zeit, als ich dort gearbeitet hatte.


Zum Tode von Avicii ( Tim Bergling ) die Nr 1 der Schwedischen Charts - Whitout Me

Skandinavische Meldungen: 
Norwegen
Im norwegischen Lindesnes wird zur Zeit am weltgrößten Unterwasserrestaurant "
Under" gearbeitet. In ca. 5 m Tiefe können ab 2019 einhundert Gäste kulinarisch verwöhnt werden. Dank eines riesigen Glasfensters können sich die Gäste beim Speisen einen Eindruck von der vielfältige Tierwelt machen. Vom Einzeller über Fische, Krabben, Krebse bis hin zum Seehund soll man so einen Einblick in die Unterwasserwelt des Skagerraks bekommen.

(Quelle:Nordis)

Dänemark
Wer in Dänemark wert auf ökologisches Essen legt, hat mit der neuen kostenlosen APP "Bio-Lokale"  die Auswahl zwischen 160 Restaurants, Cafés und Hotels die das dänische "Bio-Zertifikat" besitzen. Die von der
Tourismuszentrale und der dänischen Lebensmittelbehörde entwickelte App wird laufend aktualisiert. Vom Restaurant mit Michelin-Stern bis zum kleinen gemütlichen Café ist auf der APP alles zu finden und das auch in deutscher Sprache.

(Quelle:Nordis)

Schweden
Ab Mitte Oktober öffnet in Stockholm, nach fünfjährigen Renovierungsarbeiten, das Nationalmuseum, Schwedens wichtigstes Museum für Kunst und Design, wieder seine Pforten. Das 1866 gegründete Museum auf der Halbinsel Blasleholmen präsentiert sich nun als eines der modernsten Museen der Welt. Zur Sammlung gehören unfassbare 700.000 Gemälde, Zeichnungen, Grafiken, sowie Kunst- und Designobjekte. 

(Quelle:Nordis)

Schweden
Wer noch in diesem Jahr nach Schweden fährt und seinen kulturellen Anspruch befriedigen möchte, kann z.B. noch vom 7,11.-18.11 das 29. "
Stockholms intenatioanella Filmfestival" besuchen, welches mittlerweile einen internationalen Stellenwert besitzt. Man hat die Auswahl aus 150 Filmen aus 60 Ländern.
Vom 27.11.-2.12. findet das "
Umeå Europeiska Filmfestival" statt. Hier trifft zeitgenössisches Kino auf lokale Filmproduktionen. Außer Kino wird noch ein buntes Rahmenprogramm geboten. 
im Nächsten Jahr findet vom 25.1.-4.2. das "
Göteborg Film Festival" statt. Dieses Filmfestival punktet mit 450 Filmen aus 80 Ländern.

(Quelle:Nordis)

Dänemark
Ab kommenden Frühjahr können Besucher in dem kleinem Ort Stauning, am östlichen Ufer des Ringkøbing Fjordes, die in diesem Jahr fertig gestellten Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen der "
Stauning Whisky" - Brennerei besuchen. Gegründet wurde die Destille 2005 in der alten Schlachterei von Stauning (Jahresproduktion: 200-400 Liter). Schon 2009 reichte der Platz nicht mehr aus und die Brennerei verlegte ihren Standort auf einen alten umgebauten Hof. Dieser reichte aus um eine Jahreskapazität von 15.000 Litern zu brennen. Weil diese Menge immer noch nicht den Bedarf der Dänen sättigen kann, wurde nun für 100 Millionen dänische Kronen eine maßgeschneiderte Brennerei angebaut, um die Kapazität auf 900.000 Liter/Jahr  Whiskey zu erhöhen. 

(Quelle:Nordis)

Dänemark
Nach 13 Jahren Vorbereitung hat Dänemark nun seinen fünften Nationalpark, den
Kongernes Nordsjælland, eröffnet. Als "Tor" zum Park soll das ehemalige Kloster Esrum dienen. Weil viele Landbesitzer sich gegen die Umwandlung ihres Besitzes in einen Nationalpark wehrten. sieht die Kartografische Ansicht des 26.250 ha Parks wie ein Flickenteppich aus.

(Quelle:Nordis)

Dänemark
Noch bis zum 28. Oktober findet in Søndervig, nordwestlich des Ringkøbingfjord, das
Sandskulpturenfestival statt. Und dies nicht am Søndervigstrand, sondern mitten im Ort. dafür wurden etliche qm Sand in den Ort gekarrt.

(Quelle:Nordis)

Norwegen
Die norwegische
Hurtigruten-Reederei will sauberer werden und rüstet sechs Schiffe ihrer Flotte bis 2021 auf Flüssiggas (LPG) um. Anschl. besteht die Option drei weitere Schiffe auf die weniger CO2 ausstoßenden Motoren umzurüsten. Gleichzeitig werden auch Hybridakkus eingebaut, die die Motoren unterstützen sollen. Damit will die Reederei den CO2-Ausstoß um 25% senken. Ganz freiwillig ist die Umrüstaktion allerdings nicht. Es ist eine Auflage im Staatsvertrag der norwegischen Regierung für den Liniendienst entlang der norwegischen Küste. Gleichzeitig werden ab 2021 nur noch sieben Schiffe zwischen Bergen und Kirkenes, auch Reichsstraße 1 genannt, pendeln.

(Quelle:Nordis)

Norwegen
Der Norwegische Tourismus- und
Wanderverein (DNT) bietet ab diesem Jahr vier weitere Historische Wanderwege an:
- von Alm zu Alm im Valdres
- Der alte Handelsweg durch die Nordmarka
- den Reiseleden in Nord Tröms und
- eine Route durch das Jotunheimen
Damit erweitert sich das historische Wanderwegenetz, dass überwiegend alten Handelsrouten folgt, von sieben auf 11 Routen.

(Quelle:Nordis)

Norwegen
Bis 2023 entsteht in Oslo auf den ehemaligen Gelände des Flughafens Fornebu
Nordeuropas größtes Aquarium

(Quelle:Nordis)

Schweden
Stena-Line will Umweltfreundlicher werden. Zuerst soll in diesem Jahr die "Stena Jutlandica", die zwischen Göteborg (S) und Frederikshavn (DK) pendelt mit einer 1 MWh Batterie ausgerüstet werden. Ziel ist es, dass das Schiff im Hafen und 10 Seemeilen davor batteriegetrieben gefahren werden kann. Damit soll der Schadstoffausstoß in den Häfen deutlich minimiert werden. 

(Quelle:Nordis)

Norwegen
Ab August 2018 will die norwegische Fluggesellschaft
Widerøe ganzjährig drei Direktflüge pro Woche von Hamburg und München nach Bergen anbieten.

(Quelle:Nordis)

Schweden
Die Administratoren der Facebook-Fangruppe "Schwedencamper" haben seit kurzem eine eigene Rabattkarte für bisher 37 Campingplätze und vertreiben diese nun auf einer eigenen Webseite.  Unter
www.schweden-camper.de kann man die Schwedencampercard (SCC) zum Einführungspreis von 5€ erwerben.

(Quelle: Schweden-Camper)

Norwegen
Wer zukünftig mit
Finnair von einem der fünf Flughäfen ( Düsseldorf, München, Frankfurt, Hamburg und Stuttgart) nach Norwegen Fliegen will, der kann ein Zugticket der "DB Rail & Fly" dazubuchen und somit von 5600 deuten Bahnhöfen kostenlos zum Flughafen fahren. Wer die Reiseoption bucht, kann sich direkt am Ticketautomaten des Bahnhofes ein Ticket ausdrucken oder Online ein mobiles Ticket buchen.

(Quelle:Nordis)

Dänemark
Der Zugang zum Leuchtturm
Rubjerg Knude Fyr nahe des Ferienortes Løkken könnte früher geschlossen werden als erwartet. Wenn nicht schon in diesem Jahr , dann jedoch spätestens 2019 muss der Zugang verwehrt bleiben. Zwar wurde der Leuchtturm noch 2016 renoviert, weil er damals noch 60m von der Steilküste entfernt war, aber die vielen Herbststürme haben ganze Arbeit geleistet und die Erosion vorangetrieben. Das 1900 errichtete Baudenkmal ist eines der bekantesten Wahrzeichen Westjütlands.

(Quelle:Nordis)

Island
Das Wildcampen in bewohnten Regionen Südislands wurde nun verboten. Das Verbot umfasst Zelte, Camper und Wohnwagen und gilt auch für öffentliche Parkplätze und Einfahrten außerhalb geschlossener Ortschaften. Grund für das Verbot sind die vielen Hinterlassenschaften der immer mehr werdenden Touristen und der unsensible Umgang mit der Natur.

(Quelle:Nordis)

Schweden
Mit einem virtuellen und damit nur online zur Verfügung stehendes
Museum für Architektur, Design und Mode möchte Visit Sweden nun weltweit desinteressierte Menschen erreichen.

(Quelle:Nordis)

Dänemark  (Wichtig für Autofahrer !!)
Die dänische Regierung hat nun Entschieden, dass die bisherigen provisorischen Grenzkontrollen an den dänisch/deutschen Grenze nun zu einer dauerhaften Kontrolle werden. Noch in diesem Jahr sollen wieder Grenzhäuser erbaut werden. Dafür werden nun auch mehr Polizisten eingestellt, um die bisher eingesetzten Soldaten der Heimatarmee abzulösen. Diese wurden 2016  an die deutsche Grenze abkommandiert, um die Polizei zu entlasten. Dementsprechend solltest du mindestens einen Personalausweis dabei haben.

(Quelle:Nordis)

Norwegen  (Wichtig für Autofahrer !!)
Als erstes westliches Land hat Norwegen die Sender für analoges Radio abgeschaltet. Darum gilt auch für Touristen, wer in der Ferienhütte oder im Auto Radio hören möchte, der benötigt ein DAB / DAB+ (digital) fähiges  Radio

(Quelle:Nordis)

Schweden
Sprich mal Schwedisch. Auf der gleichnamigen Webseite gibt es einen kostenlosen Sprachkurs, der auch noch richtig gut ist. Begleithefte und Übungen können, ebenfalls kostenlos, herunter geladen werden.

(Quelle:Nordis)

 

Du bist der  EWE TEL Counter Besucher dieser Seite seit Januar 2002

Schwedischer Radiosender

Neu!
Auszüge aud einem schwedischen Lesebuch, welches 1900 erschien und dem erlernen der deutschen Sprache diente 

PKW-Tuniersport



Schwedischer Klassiker:  Odd Nordstoga - Orda du gav meg (Du gabst mir dein Wort)

Rechtshinweise zu diesen Seiten

1. Ich als Autor dieser Internet-Seite habe Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt, dass ich ausdrücklich erkläre, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Sollten die von mir gelinkten Seiten, wieder meines Wissens, rechtswidrige Inhalte enthalten, distanziere ich mich hiermit ausdrücklich. Diese Erklärung gilt für alle auf meinen Internet-Seiten angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier aufgeführten Links führen.

2. Die von mir auf den Seiten hinterlegten Bilder können für die private Nutzung verwendet werden, sofern ich oder diese Seite als Quelle angegeben werden. Dies gilt auch für private nicht gewerbliche Internetseiten. Die Nutzung der von mir hier veröffentlichten Bilder dürfen ohne meine Zustimmung nicht für gewerbliche Zwecke genutzt oder vervielfältigt werden. Dies gilt auch für gewerbliche Internetseiten. Ich denke dies entspricht dem ursprünglichen Geist des WWW.

3. Da dies keine gewerbliche Seite ist und ich auch keine Provisionen für das klicken der vielen Verlinkungen bekommen (trotz diverser Angebote), kann ich, gemäß aktueller Gesetzgebung, auf ein Impressum verzichten. Wer mit mir Kontakt aufnehmen möchte, tue es bitte über den "Kontakt"- Button.

4. Ich bin mir unsicher ob die neue europäische Datenschutzverordung auch für meine private Seite Konsequenzen hat. 
Ich weise hier aber darauf hin, dass mein Server deine IP-Adresse, zum Zwecke der Gefahrenabwehr, für drei Monate speichert ( Gesetzlich Vorgeschrieben ). 
Wer auf einer meiner Seiten drei und mehr Links anklickt, dessen Daten (IP-Adresse, OS- und Browserinfo sowie Referenzseiten) werden automatisch an Youtube und Facebook weitergeleitet. Dieses geschieht automatisch und ich habe darauf weder Einfluss, noch verwende oder speichere ich selbst deine Daten.  
Für Youtube und Facebook kann ich nur auf deren Datenschutzerklärungen hinweisen.

Der Autor
Frank Hüncke